1 Team, 1 Raum, 1 Stunde: Mission Accepted

Das Room-Escape-Spiel für Berlin

Jetzt buchenMehr Information

IDEE

 

Ihr betretet einen Raum, die Tür fällt zu: Jetzt seid Ihr auf Euch allein gestellt. Der Raum sieht ganz normal aus. Wo soll hier ein Geheimnis lauern? Doch dann bemerkt Ihr den rätselhaften Zahlencode im Papierkorb. Mit seiner Hilfe könnt Ihr das Schloss am Safe knacken. Darin liegt eine Angel. Ob der Haken an der Decke etwas damit zu tun hat?

  • Ein Trend aus Asien erobert Europa: Room Escape Games
  • Eine Gruppe von Spielern versucht das Geheimnis eines rätselhaften Raumes zu lösen
  • Das Real-Life-Event für Spürnasen, Rätselfreunde und Teamplayer: Escape the Room Berlin!

ABLAUF

 

Nach der Buchung kommt Ihr als Team zu uns und betretet den rätselhaften Raum. Anders als bei anderen Room-Escape-Games müsst Ihr nicht nur den Schlüssel zum Ausgang finden: Ihr löst einen Kriminalfall, rettet die Erde vor einem Meteoriten, führt eine Revolution an oder gewinnt den Oscar! Doch ihr habt nur eine Stunde Zeit…

  • Versteckte Hinweise, Logikrätsel, ausgetüftelte Gadgets – für jeden Geschmack ist etwas dabei
  • Sehen, Riechen, Hören, Tasten, Entdecken, Kombinieren – Vielseitiger Rätselspaß im Team
  • Eine Stunde Nervenkitzel bei diesem Escape Spiel statt Glotze, Kneipe oder Kino

Team

 

Für wen eignet sich dieses Spiel? Ob Freunde, Familie oder Arbeitskollegen: Hier kommen alle auf ihre Kosten – und das wahlweise auf Deutsch oder Englisch. Der Schwierigkeitsgrad wurde so variabel gewählt, dass auch tatfreudige Jungspunde und seniore Ratschlaggeber eine wichtige Rolle spielen können.

  • Für Freunde und Familien: Unser Live Escape Game in Berlin als gemeinsames Event oder besonderes Geschenk
  • Für Touristen und Gäste: Berlin hautnah, spannend, wetterunabhängig
  • Für Firmen: Als neuartiges Team Event oder Recruiting-Highlight

Secret Service

 

Sie braucht Eure Hilfe! Der Deutsche Geheimdienst ist in Gefahr! Doch alle halten die Ex-Agentin für verrückt: Nur Ihr könnt die Katastrophe verhindern. Fünf Verdächtige stehen auf ihrer Liste, aber wer ist der Verräter? Taucht ab in die Welt der Profiler und Agenten. Für eine Stunde löst Ihr einen Fall, wie Ihr es aus dem Tatort kennt.

 

Revolución Olé

 

Viva la Revolución! Ihr habt den Präsidentenpalast der Bananenrepublik gestürmt. El Presidente ist geflohen und kommt in einer Stunde mit Verstärkung zurück. Das Volk ist in Aufruhr und verlangt Reformen: Schafft Ihr es, die richtigen Leute auf Eure Seite zu ziehen? Sonst seid Ihr schneller aus dem Amt geputscht als Ihr „Ay Caramba“ sagen könnt!

 

Hollywood Drama

 

Die alte Hollywood-Diva ist verrückt geworden! Sie hat Euch in den Filmkeller gesperrt. Und will erst wieder aufschließen, wenn Ihr einen Plan für ihr großes Leinwand-Comeback habt. Sie spielt die Hauptrolle – aber wer den Bösewicht? Wer den Liebhaber? Findet heraus, was in Hollywood angesagt ist und entscheidet über die Besetzung des Traumfilms. And… Action!

 

Space Escape (coming soon)

 

Ein Asteroid rast auf die Erde zu! Armageddon, das Ende aller Tage. Die letzte Chance: Ihr fliegt mit einem Turbo-Raumschiff ins Weltall und sprengt die herannahende Gefahr. Doch wie sind all die Knöpfe und Schalter zu bedienen? Ihr habt eine Stunde Zeit, den Asteroiden zu sprengen. 3, 2, 1 – Ready for Take-off!

 

Mission Accepted ist im Jahr 2016, dank Euren positiven Bewertungen, mit dem Zertifikat für Exzellenz von Tripadvisor ausgezeichnet worden. Viele zufriedene Spieler haben das möglich gemacht.

  • Sehr geile Idee, der Betreuer war wirklich sehr nett und die Mission hat echt Spaß gemacht. Kann ich jedem die etwas Abwechslung haben wollen nur empfehlen. – Yasin Y. via Tripadvisor

  • Waren heute zu dritt bei euch. – Es war einfach perfekt! Haben schon einige Escape-Games in Berlin ausprobiert aber DAS war einfach awesome. Angenehmer Schwierigkeitsgrad, Frustfaktor = 0, und jeder hatte was zutun! Klasse! Freuen uns auf eure neuen Räume! LG – Anna K. via Facebook

  • Klasse Idee, Nervenkitzel pur, hat mega viel Spaß gemacht. Anfangs lief es reibungslos, am Ende haben wir uns das Leben selbst schwer gemacht. Aber rechtzeitig, 42 Sekunden vor dem Ende, haben wir es doch noch gelöst. Die neuen Räume werden definitiv ausprobiert. Sehr zu empfehlen!!! Kevin F. via Facebook

  • Uns allen hat das Spiel sehr viel Spaß gemacht! Die Aufgaben auf dem Weg zur Löung sind zahlreich und sehr unterschiedlich, sodass alle Kompetenzen der einzelnen SpielerInnen gebraucht werden, um erfolgreich zu sein. Das Schöne ist dabei jedoch, dass man auch als Laie auf dem Gebiet der Spionage schnell vorankommen kann. Und dann tun sich doch wieder neue Wendungen auf, die das Spiel spannend halten… -Kim via Tripadvisor

  • Obwohl dies meine erste Erfahrung in einem Escape Room war, kann ich mir nicht vorstellen, wie man dieses Konzept besser umsetzen könnte als bei Mission: Accepted. Von Such-, über Zahlen- bis hin zu Bilderrätseln kriegt der Knobel-Fan hier alles was sein Herz begehrt. Alex W. via Tripadvisor

Gespielte Missionen

Bisherige Spieler

Spaßfaktor